Skigymnastik

SONY DSCBestens vorbereitet in die Skisaison 2016/17 starten und gut trainiert fit über den Winter.

In der Skigymnastik trainieren wir die gesamte Muskulatur, Bänder und Sehnen und gewöhnen sie an die Belastung des Skifahrens. Nur mit einer optimalen Vorbereitung erzielen wir beim Skifahren Fortschritte und kämpfen erfolgreich gegen zu schnelle Muskelermüdung und minimieren das Risiko von Verletzungen.

Ziel des Workouts ist es, Kraft und Ausdauer als auch Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination und das Gleichgewichtsgefühl in abwechslungsreichen Bewegungsformen zu steigern und zu verbessern (leichtes Lauftraining, Kraftübungen, CIRCUIT-Übungen, Übungen für Sprung- und Kniegelenke, Beine und Rumpf und viele weitere abwechslungsreiche Übungen lassen keine Langeweile aufkommen).
Besonderer Wert wird hier auf die beim Skifahren belasteten Muskelgruppen und die stabilisierende Tiefenmuskulatur gelegt. Ebenso auf Kraft, Ausdauer und ganzheitliche Koordination.

Dies führt zu einer besseren Haltung und Fahrtechnik, zu einer fitten Muskulatur und einer besseren Ausdauer, Minimierung des Risikos von Überbelastung und Verletzungen – Stürze können durch eine trainierte Muskulatur besser abgefangen werden.

Das Training in der Gruppe motiviert und macht Spaß.
Ein Einsteigen in den Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene jederzeit möglich, sollte aber bestenfalls so früh wie möglich vor der Skisaison beginnen.

 

Turnhalle der Hermann-Leeser-Schule

Trakt III,
Elsa-Brändström-Str. 22
48249 Dülmen
Dauer: 18:15-19:15
TrainerIn: Vera Sietmann und Martin Rath
Tel.: 0176 | 23718401     Vera
Tel.: 0176 | 84524308  Martin