Rekordfahrt ins verschneite Altastenberg

Ach war das schön – ein Urlaubstag im Skikarussell Altastenberg. Alles hat gepasst: Sonnenschein, gute Schneebedingungen und eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl von 76 Schneeliebhabern mit guter Stimmung.
Wir freuen uns auf die nächste Sauerlandfahrt am 5. März.

Winterwanderung am 21. Januar 2017

Fantastische  Winterwanderung des Dülmener Skiklubs

 

Für die diesjährige Winterwanderung hatte der Wettergott „Petrus“ seine schönste Trumpfkarte gezogen.

Dementsprechend gut gelaunt trafen sich alle 16 Mitwanderer pünktlich um 14:00 h an der „Großen Teichsmühle“. Dort wurde zunächst die gewonnene Big-Sektflasche des Siegerteams vom Eisstockschießen  geleert .

Beschwingt begab sich die Wanderschar dann in den Naturpark Hohe Mark, wo von einem Wanderparkplatz die ca. 10 km lange Rundwanderung begann. Alle Teilnehmer genossen das herrliche Winterwetter und die bezaubernde Winterlandschaft.

Höhepunkt der Wanderung war der Zwischenstopp an der Hütte des Natur- und Vogelschutzvereins Haltern am Rande von Lavesum, wo uns der liebenswerte  Naturschützer Walter Schlüter einen herzlichen und warmen Empfang bereitete.

Das angefachte Lagerfeuer und die Hitze des Bollerofens im Vereinsheim nutzen viele Wandervögel gerne, um sich bei kalten wie auch warmen Getränken aufzuwärmen.

Anschließend ging es durch den Winterwald zurück zu den Autos, um dann den geselligen Ausklang bei einem herzhaften Grünkohlessen in der „Großen Teichsmühle“ begehen zu können.

Dank des schönen Erlebnisses und der guten Stimmung war die allgemeine Resonanz:  Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

Danke Holger, für die Vorbereitung.

Skigymnastik ab 02. September 2016

SONY DSCSONY DSC

Ziel des Workouts ist es, Kraft und Ausdauer als auch Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination und das Gleichgewichtsgefühl in abwechslungsreichen Bewegungsformen zu steigern und zu verbessern (leichtes Lauftraining, Kraftübungen, CIRCUIT-Übungen, Übungen für Sprung- und Kniegelenke, Beine und Rumpf und viele weitere abwechslungsreiche Übungen lassen keine Langeweile aufkommen).SONY DSC
Besonderer Wert wird hier auf die beim Skifahren belasteten Muskelgruppen und die stabilisierende Tiefenmuskulatur gelegt. Ebenso auf Kraft, Ausdauer und ganzheitliche Koordination.SONY DSC

Dies führt zu einer besseren Haltung und Fahrtechnik, zu einer fitten Muskulatur und einer besseren Ausdauer, Minimierung des Risikos von Überbelastung und Verletzungen – Stürze können durch eine trainierte Muskulatur besser abgefangen werden.

Das Training in der Gruppe motiviert und macht Spaß.
Ein Einsteigen in den Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene jederzeit möglich, sollte aber bestenfalls so früh wie möglich vor der Skisaison beginnen.

SONY DSCTurnhalle der Hermann-Leeser-Schule

Trakt III,
Elsa-Brändström-Str. 22
48249 Dülmen
Dauer: 18:15-19:15
TrainerIn: Vera Sietmann und Martin Rath
Tel.: 0176| 23718401